Jonathan Meese und die dOCUMENTA

Jonathan Meese ist in der gegenwärtigen Kunstszene eine bekannte Persönlichkeit. Da könnte man meinen, dass er ein Freund oder vielleicht sogar ein möglicher Künstler der dOCUMENTA wäre. Dass dies nicht so ist, hat er gestern in Kassel auf seine ganz eigene Art und Weise gezeigt.

Die Documenta? Dünnpfiff!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s