ARD „ttt-extra“ über die dOCUMENTA (13) ihr Konzept und Politik

„Diese documenta ist so international, so allumfassend, so umfangreich wie nie eine andere zuvor!“
Nicht nur Kunst, auch Naturwissenschaft, Geisteswissenschaftler und Philosophie sind mit ihren Disziplinen vertreten und kontemplieren mit der Kunst. Eine „politische, ökologische und feministische documenta! Noch nie waren so viele weibliche, noch nie so viele unbekannte Künstler auf einer documenta. (…) Insgesamt eine internationale, spektakuläre Ausstellung.“
Ein Ereignis, eine Reise! Wert.

http://www.ardmediathek.de/das-erste/ttt-titel-thesen-temperamente/ttt-extra-documenta?documentId=10802716

Dieter Moor in einer Drehpause vor dem Friedericianum ©dOCUMENTIERT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s